Ein bislang unbekannter Täter hat zwischen Samstag, 21 Uhr, und Sonntag, 14.30 Uhr, versucht, in der Hirtengasse in Höchstadt einen VW Lupo aufzubrechen. Der Täter machte sich mit einem spitzen Gegenstand an der Beifahrertür zu schaffen, es gelang ihm jedoch nicht, diese zu öffnen. In dem Lupo befanden sich gut sichtbar Kompletträder, auf die es der Täter wohl abgesehen hatte. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro.