Am Samstagvormittag ist es zu einem Unfall zwischen einer 87-jährigen Autofahrerin und einem 50-jährigen Fahrradfahrer gekommen. An der Kreuzung der Äußeren Nürnberger Straße zur Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße missachtete die Pkw-Fahrerin die Vorfahrt des Radlers. Hierdurch wurde dieser leicht verletzt und das Fahrrad sowie der Pkw beschädigt. Die Polizei geht von einem Gesamtschaden von circa 1550 Euro aus.