Bei einer Verkehrskontrolle am späten Samstagabend stoppte eine Polizeistreife einen Wagen ohne Versicherungsschutz. Der Pkw wurde verkehrssicher abgestellt und darf nicht mehr genutzt werden. Gegen den 47-jährigen Mann aus Haßfurt wurde ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet.