Während einer Kontrolle eines Pkw-Fahrers am frühen Sonntagabend ergaben sich Anzeichen dafür, dass der Heranwachsende zuvor Drogen konsumiert hatte. Zur Beweisführung veranlassten die Polizeibeamten eine Blutentnahme bei dem jungen Mann und untersagten ihm die Weiterfahrt. Über den Fortgang des Verfahrens entscheidet demnächst das Ergebnis der toxikologischen Blutuntersuchung, heißt es im Bericht der Polizei Hammelburg. pol