Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels wurden zunächst aufgrund eines versuchten Fahrzeugdiebstahls am Donnerstagnachmittag in die Straße Am Lauersberg gerufen. Vor Ort gab der 31-jährige Besitzer des Mitsubishi zu Protokoll, dass wohl versucht wurde, sein Fahrzeug zu entwenden. Der Pkw stand einige Meter entfernt mit eingerasteter Lenkradsperre an der Sandsteinmauer eines Nachbarn. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09571/9520-0 mit der Polizeiinspektion Lichtenfels in Verbindung zu setzen.