Aufgrund schneebedeckter Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit rutschte am Mittwochmorgen eine 18-Jährige mit ihrem VW gegen einen Zaun in der Ortsstraße Lange Straße in Erlau. Durch den Anstoß erlitt die Fahrerin leichte Verletzungen. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro.