Eine 28-jährige Frau hat am Mittwochabend gegen 20 Uhr ihr Auto in der Dutendorfer Straße in Vestenbergsgreuth auf einem Parkplatz abgestellt, der nur minimal abschüssig ist. Sie legte aber nur den Gang ein und nicht die Handbremse. Trotz der wenig steilen Fahrbahn geriet das Auto ins Rollen und prallte gegen ein weiteres Auto, das geparkt am Straßenrand stand. Verletzt wurde niemand. Auch bei vermeintlich flachem Gelände rät die Polizei dringend dazu, immer die Handbremse einzulegen. Derartige Fälle würden sich immer wieder ereignen und können schwere Unfälle verursachen.