Leichte Verletzungen erlitt ein Radler bei einem Unfall am Mittwoch in Ebern. Gegen 7.30 Uhr hatte eine 22-jährige Autofahrerin in den Raiffeisenbank-Parkplatz einbiegen wollen. Dabei übersah sie einen von der Rittergasse kommenden Fahrradfahrer. Das Auto erfasste den Radler. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf 1500 Euro. red