Um einem einfahrenden Auto an der Ausfahrt Hirschaid der A 73 Platz zu machen, wechselte der 61-jährige Fahrer eines Sattelzuges auf die linke Fahrspur und übersah den dort fahrenden VW Golf eines 27-Jährigen. Dieser bremste und wich nach rechts aus, um ein Auffahren auf den Sattelauflieger zu vermeiden. Der Golf kam ins Schleudern und touchierte den Sattelauflieger dann linksseitig. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Die Verkehrspolizei Bamberg bittet um Zeugenmeldungen unter Telefon 0951/9129-510.