Ein 32-jähriger VW-Fahrer fuhr am Dienstagabend in der Arnshäuser Straße in Fahrtrichtung Arnshausen und bog nach links in den Wolfsgraben ab. Kurz nach der Brücke über den Lollbach sprang ein Hase auf die Fahrbahn. Der Fahrer riss sein Lenkrad nach links, dabei übersteuerte er und landete im Graben. Es entstand ein Schaden von circa 1000 Euro. pol