Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls am Dienstag, gegen 17.30 Uhr, im Haarder Weg in Bad Kissingen. Ein Opel-Fahrer fuhr von Nüdlingen in Richtung Kissingen. Als ihm eine Mercedes-Fahrerin entgegen kam, geriet er beim Ausweichen auf dem Schotterweg ins Schleudern. Die Autos berührten sich. Der Opel überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt, wie die Polizei mitteilt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Am Pkw des Unfallverursachers entstand Totalschaden. pol