Die Selbsthilfegruppe krebsbehandelter Frauen trifft sich jeden zweiten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr im Untergeschoss des Caritashauses Bad Kissingen. Das nächste Treffen ist nach den Sommerferien erst wieder am Montag, 14. Oktober. Informationen, Austausch und Anliegen stehen dabei im Mittelpunkt. Am Montag, 11. November, ist Krankenhaus- und Kurseelsorger Pfarrer Steffen Lübke zu Besuch in der Gruppe. Er bringt das Thema Beziehungen in all seiner Bandbreite zur Sprache. Im Anschluss an den Vortrag und der Auseinandersetzung mit dem Thema ist wieder Gelegenheit zum Austausch. sek