Himmelkron ist Außenstelle der Bayreuther Landesgartenschau. Am kommenden Samstag findet die offizielle Eröffnung in der Baille-Maille-Lindenallee statt. Um 14 Uhr wird Bürgermeister Gerhard Schneider die Eröffnung vornehmen. Anschließend stellt die Vorsitzende des Förderkreises, Inge Tischer, das Veranstaltungsprogramm vom 5. Mai bis 8. Oktober vor. Reinhard Stelzer vom Stiftskirchenmuseum wird in einem Kurzvortrag mit dem Titel "Von Versailles nach Himmelkron - Das Mail-Spiel" auf die Geschichte dieses vergessenen Spiels eingehen. Unter der Leitung von Herbert Mädl werden einige Mannschaften in einem Wettbewerb den "Meister des Mail-Spiels" ermitteln. Die Veranstaltung wird von der Barockgruppe Oberfranken und dem Himmelkroner Markgrafenpaar in prächtigen historischen Kostümen umrahmt. red