Ein unbekannter Autofahrer touchierte am Dienstag gegen 8.30 Uhr zwischen Herzogenreuth und Neudorf den Außenspiegel eines entgegenkommenden Opel Meriva. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden von etwa 300 Euro zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Zwischen Burggrub und Teuchatz kam es am Dienstag gegen 6.15 Uhr, in einer Rechtskurve zu einer Berührung der Außenspiegel eines Audi und eines VW Golf. Der VW-Fahrer setzte seine Fahrt fort und hinterließ einen Sachschaden von etwa 100 Euro. Um Hinweise bittet die PI Bamberg-Land unter Telefon 0951/9129-0. pol