Im Bereich einer Baustelle berührten sich am Donnerstag gegen 11.15 Uhr in der Seehofstraße im Stadtteil Garitz die Außenspiegel zweier Autos. Ohne sich um den entstandenen Schaden von circa 100 Euro zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei dem Fahrzeug des Verursachers um einen grauen Audi der Q-Reihe, bei dem nun der Spiegel beschädigt oder abgefahren sein müsste. Zeugen, die Hinweise geben können, sollen sich bei der Polizeiinspektion. Tel.: 0971/714 90 melden. pol