Der Kreiswahlausschuss tritt am Freitag, 30. Juli, um 10 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamts Kulmbach zu einer Sitzung zusammen. Dabei wird über die Zulassung der für den Wahlkreis 240 eingereichten Kreiswahlvorschläge zur Bundestagswahl am 26. September entschieden. Die Sitzung ist öffentlich - jedermann hat Zutritt. Die im Landratsamt Kulmbach geltenden Corona-Regeln sind einzuhalten. red