Alle Schüler, die zur diesjährigen Abschlussprüfung der Fachoberschule angetreten sind, haben bestanden. So kann die private Fachoberschule "Fränkische Schweiz" in Ebermannstadt dieses Jahr stolz allen Absolventen das Fachabiturzeugnis überreichen.
Insgesamt erhielten 31 Schülerinnen und Schüler in einer feierlichen Stimmung auf Schloss Wiesenthau ihr Zeugnis des bestandenen Fachabiturs.


Beste Glückwünsche

Als Jahrgangsbeste wurden Tanja Kraft und Nora Schulze besonders gewürdigt. Die jungen Menschen können an der kleinen privaten Fachoberschule in den Ausbildungszweigen Gestaltung, Sozialwesen und Agrarwirtschaft, Bio-und Umwelttechnologie ihre Reifeprüfungen ablegen.
Neben Ansprachen der Schulleitung, des Elternbeirats und der Schülersprecher sprach auch Christiane Meyer (NLE) als Bürgermeisterin ihre besten Glückwünsche aus.