Bis einschließlich Freitag, 31. Juli, können zu den bekannten Öffnungszeiten Bücher in der Bücherei Fuchsstadt ausgeliehen werden. So besteht die Möglichkeit, sich noch mit genügend Lesestoff für den Urlaub zu versorgen. Die Ausleihe ist kostenlos. Im ganzen August ist die Bücherei geschlossen, wie die Verantwortlichen ergänzend in ihrer Presseinformation mitteilen. Ab 1. September ist wieder dienstags von 16 bis 17.30 Uhr und am Freitag von 18 bis 19.30 Uhr geöffnet.

Warum soll man heutzutage noch lesen? Hier nennt die Bücherei drei wichtige Gründe: zur Stärkung der Lesekompetenz, Lesen fördert die Sozialkompetenz, und durch Bücher kann man in eine andere Welt abtauchen und einen Moment der Ruhe genießen. sek