Der Mühlenverein Rodachtal hatte heuer wegen der Corona-Pandemie die

Pforten für die Teichmühle in für Besucher nur im September und Oktober geöffnet. Die letzte diesjährige Museumsführung wird daher am morgigen Sonntag von 14 bis 17 Uhr angeboten. Danach wird die Anlage winterfest gemacht und erst im kommenden Mai wieder geöffnet. red