Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Forchheim veranstaltet am Samstag, 30. Juli, eine Lehrfahrt nach Freising. Programmpunkte sind die Besichtigung des Bayerischen Obstzentrums Hallbergmoos sowie die Staudengärten der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf.
Eine Altstadtführung durch Freising und ein Besuch der Bayerischen Staatsbrauerei runden die Busfahrt ab. Abfahrtszeiten sind um 7.30 Uhr in Ebermannstadt, Haltestelle Klinik, sowie um 8 Uhr in Forchheim am Bahnhof. Anmeldungen sind an an obst@lra-fo.de zu richten. red