Unter anderem über Zuschussanträge des Sportschützenvereins Steigerwald, des 1. FC Frimmersdorf und des TSV Vestenbergsgreuth wird am Montag, 2. Dezember, in der nächsten Sitzung des Vestenbergsgreuther Gemeinderats beraten. Außerdem geht es um einen Bauantrag auf Nutzungsänderung eines Wohnhauses zu einem Café in Vestenbergsgreuth, um den Jahresbetriebsnachweis 2019 und Jahresbetriebsplan 2020 für den Gemeindewald sowie um einen Nachtrag zum Straßenbeleuchtungsvertrag Komplettpaket 2006. Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 19.30 Uhr im Rathaus. red