Es herrscht Winterpause im Fußballkreis Coburg-Kronach, doch am Sonntag rollt der Ball bereits in der Halle. In den ersten beiden Vorrundengruppen bei den Herren geht es um den Einzug in die Zwischenrunde. Zehn Teams in zwei Gruppen bestreiten am Sonntag ab 10 Uhr in der Bayernhalle in Bad Rodach die ersten Spiele der Hallenrunde, darunter auch der SV Hafenpreppach. In der Gruppe 7 spielt der SVH mit FC Anadoluspor Coburg, SV Großgarnstadt, TSV Mönchröden und Türk Gücü Neustadt. Bei allen Vorrundenturnieren ziehen die jeweils beiden Gruppenersten in die nächste Runde ein. Welche Gruppendritten diese Chance bekommen, steht noch nicht fest. Die Coburger Endrunde findet am Sonntag, 18. Dezember, in Neustadt statt, das Kreisfinale Coburg/Kronach am Sonntag, 8. Januar 2017, in Ebersdorf. red