Einige Mitglieder der Aktionsgemeinschaft "Zeyern erleben" schmückten in der Adventszeit die neue Parkanlage aus. Ein Tannenbaum und die selbstgebaute Krippe, zu der sich in diesem Jahr noch zwei Schafe gesellten, wurden aufgestellt Ebenso wurde die angrenzende Scheune mit einem in der Nacht leuchtenden Schriftzug versehen. Die Gruppe stimmte mit ihrer Aktion alle Mitbürger Marktrodachs und die vorbeikommenden Spaziergänger ein wenig auf die Weihnachtszeit ein. Foto: Hubert Bähr