In Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) Forchheim und der VHS Erlangen lädt der Bayerische Elternverband zu einem Infoabend mit dem Thema "Die Arbeit von Elternvertretern - Rechte, Pflichten, praktische Hilfe" ein. Referent ist Jan Jugl (Politologe, Elternbeiratsvorsitzender einer Grundschule).

Das bayerische Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen legt fest, dass für die schulische Erziehung der Kinder Schule und gewählte Elternvertreter (das sind die Elternbeiräte) zusammenarbeiten sollen. Der Vortrag gibt praktische Tipps, wie Elternbeiratsarbeit am besten organisiert werden kann, und stellt Hilfsmittel vor, die die Arbeit in der Praxis deutlich vereinfachen werden. So können Eltern viel für ihre Tätigkeit und somit für Schüler und Schule erreichen.

Die Veranstaltung am Dienstag, 16. Oktober, findet von 19.30 bis 21 Uhr im Vortragssaal der VHS Forchheim, Hornschuchallee 20, statt.

Ein Teilnehmerbeitrag wird laut Volkshochschule erhoben, Mitglieder der VHS haben freien Eintritt. red