Rund 7000 Euro Sachschaden und eine leichtverletzte 68-Jährige sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmittag auf der Staatsstraße 2191 zwischen Lettenreuth und Weidhausen ereignete. Die 68-Jährige musste hier mit ihrem VW Polo verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte ein nachfolgender Golf-Fahrer zu spät und fuhr ins Heck des Polo.