Auf dem Westring in Bad Kissingen kam es am Freitagmorgen, gegen 7 Uhr, zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Schaden von circa 4000 Euro entstand, teilt die Polizei Bad Kissingen mit. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand. Eine Fahrerin musste mit ihrem Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf. Der Unfallverursacher erhielt eine Verwarnung, so die Polizei. pol