Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr fuhr eine 61-jährige BMW-Fahrerin in der Rienecker Straße. Dabei suchte sie nach Polizeiangaben während der Fahrt etwas in ihrer Handtasche und kam dadurch leicht auf die Gegenfahrbahn. Sie touchierte die linke Fahrzeugseite einer entgegenkommenden, 42-jährigen Volvo-Fahrerin. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von insgesamt 2000 Euro. pol