Reisefotografie weiter. Zahlreiche Bildbeispiele auf großer Leinwand verdeutlichen Arbeitsweise und Alltag des Reisejournalisten: ob in schottischen Castles, zwischen provenzalischen Lavendelreihen oder auf Dolomitengipfeln, bei Farmern in irischen Reetkaten oder im Lichtermeer von Paris. Mittlerweile hat Hartmut Krinitz bei renommierten Verlagen 15 Bildbände sowie mehr als 40 Kalender veröffentlicht und fotografiert für die Bildagentur laif. Seine Fotos erscheinen weltweit in führenden Magazinen. Hartmut Krinitz ist im Vorstand der GBV (Gesellschaft für Bild und Vortrag) sowie berufenes Mitglied der DGPh (Deutsche Gesellschaft für Photographie). Seine Vorträge wurden mit dem Prädikat "Leicavision" ausgezeichnet.