Die Kreisstraße LIF 24 muss wegen zusätzlicher Bankettarbeiten, der Herstellung von vier Ausweichbuchten und einer Grabenreinigung nochmals voll gesperrt werden. Die Sperrung erfolgt von der Zufahrt Krassach bis Neudorf, Ortseingang. Die Vollsperrung erfolgt von Montag, 4., bis voraussichtlich Freitag, 15. November. Die Sperrung gilt nur werktags. An den Wochenenden vom 1. bis 3. November sowie am 9. und 10. November ist die Kreisstraße befahrbar. Die Sperrung sollte umfahren werden, Umleitungen erfolgen über Weismain-Buchau-Kasendorf und umgekehrt. Foto: Franz Winkler