Die Volkshochschule bietet mit Fred-J. Jansch den Vortrag "Auf der alten Seidenstraße: von Teheran bis Taschkent" an. Die Reise beginnt in der iranischen Hauptstadt Teheran. Über das Koppe-Dag-Gebirge geht es in die turkmenische Hauptstadt Ashgabad, vor deren Toren Nissa, die ehemals glanzvolle Residenz des Partherreiches, liegt. Der Vortrag findet am Donnerstag, 29. Oktober, ab 19 Uhr im Bildungszentrum statt. Die Anmeldung hierzu erfolgt über die VHS Kronach unter Telefon 09261/6060-0 oder per Internet www.vhs-kronach.de. red