Zur Diamantenen Hochzeit gratulierte Bürgermeister Christian Lange (CSU) dem Ehepaar Maria und Edgar Windisch.

Beide wurden in Bamberg geboren, Edgar Windisch im Mai 1938, seine spätere Ehefrau Maria im Januar 1939. Kennengelernt haben sie sich auf der Almrauschhütte, 1959 heirateten sie dann in ihrer Heimatstadt. Drei Kinder, fünf Enkel und ein Urenkel gingen bis heute aus der Ehe hervor.

Beruflich haben beide viele Jahre beim Arbeitsamt verbracht. Der gelernte Kaufmann und spätere Zimmermann arbeitete dort 25 Jahre als Hausmeister, seine Frau war 30 Jahre als Reinigungskraft beim Arbeitsamt tätig. Beide sind Mitglied im Bürgerverein Wunderburg und beim Kleingartenverein Am Sendelbach, wo sie auch einen eigenen Garten haben. Beim FC Eintracht Bamberg sind sie außerdem beide in der Seniorenrunde aktiv.

Auch sonst ist das Ehepaar gerne auf Achse und unternimmt bis heute Reisen, die sie bis nach Australien führten. red