Am Mittwoch, gegen 17.45 Uhr, kam es in der Münnerstädter Straße zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Schaden von circa 2500 Euro entstand. Ein Daimler-Fahrer wollte mit seinem Fahrzeug nach links in die Straße "Im Premes" einbiegen und bremste sein Fahrzeug ab, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Der nachfolgende Fahrer eines Dacia erkannte die Situation zu spät, bremste noch, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. pol