Doch damit nicht genug: Mit ihrem Sieg beim Vorentscheid im Kronacher Jugend- und Kulturtreff "Struwwelpeter" zum renommierten Festival "Die Festung rockt" auf der Festung Rosenberg, das am 30. Mai stattfindet, machte das Quartett das oberfränkische Double perfekt.

Schöne Erinnerungen

Für Gitarrist Lars Bischoff aus Altenkunstadt und seine Bandkollegen Bassist Bernd Walther, Schlagzeuger Simon Ries, Gitarrist Michael Thienel und Sänger Sachscha Nießner, die allesamt aus Kulmbach stammen, ist der Auftritt ein ganz besonderer. "In dem idyllischen Feuerwehrstadel auf dem Weismainer Jura hatten wir mit unserer Band ,Arrested Mind' vor 16 Jahren unser letztes Konzert", erzählt Bischoff. Auch "Arrested Mind" stellt in Seubersdorf einen Tonträger vor. Die Stücke darauf sind allerdings nicht nietnagelneu, sondern älteren Datums. "Burned" heißt der Sampler. Neben Klassikern aus den Alben "Father" (1994) und "You Will Drown" (1997) befinden sich auch bislang unveröffentlichte Songs aus den späten 90er Jahren auf dem Album.