Dazu gesellen sich die Punkkapelle "Evidence 399" um den Kulmbacher Daniel Feulner und die Stoner-Rock-Formation "Theory Of Mind", die auch beim diesjährigen Altstadtfest in Kulmbach groß auftrumpfen will.
Die beiden Hardcore-Kapellen stellen beim Konzert auf Weismains Jurahöhen ihre aktuellen Alben vor. "Ladies and Gentlemen! Wir sind überaus stolz euch mitteilen zu können, dass die Aufnahmen zu unserer ersten acht Stücke umfassenden CD ,Let The Riot Begin' vollendet sind", schwärmen Schlagzeuger Frank Bauernschmitt, Gitarrist Andre Müller (Gitarre), Bassist Jörg Bergmann und Sängerin Nathalie Dombrowski von der Gruppe "Cycoside" auf ihrer Facebook-Seite.
Möglich gemacht hat es der Sieg beim Kulmbacher Bandcontest im Januar dieses Jahres, wo sie eine CD-Aufnahme im Wert von 1000 Euro gewannen.