Hannberg — Eine Gruppe der Pfarrei Hannberg unternahm zusammen mit Teilnehmern aus Weisendorf, Dechsendorf und Adelsdorf die diesjährige Pfarrfahrt nach Rom. Organisiert wurde diese von dem Sachausschuss Erwachsenenbildung.
Neben Besuchen in der Lateranbasilika, Santa Maria Maggiore, Santa Maria Aricoeli und der Basilika Paul vor den Mauern war der Besuch der Generalaudienz mit Papa Franceso, wie die Italiener den Papst liebevoll nennen, verbunden mit dem Besuch des Petersdoms, ein beeindruckendes Erlebnis. Der Spaziergang durch die Vatikanischen Gärten, ebenso der Abschlussgottesdienst in San Laurenzio vor den Mauern, werden den Reiseteilnehmern unvergesslich bleiben. Daneben durfte ein Besuch bei der Piazza Navona, dem Pantheon, dem Trevi-Brunnen, der Spanischen Treppe, dem Kolosseum und dem Forum romanum nicht fehlen.
Ulrike Makumbundu