Kurz vor der Ampel an der Kreuzung Berliner Ring/Michelinstraße fuhr am Mittwochnachmittag ein AudiFahrer auf den vor ihm fahrenden Opel eines 87-Jährigen auf. Beide Fahrer blieben bei dem Unfall unverletzt. Die 83-jährige Beifahrerin im Opel erlitt leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden wird auf rund 4000 Euro geschätzt.