Ein unbekannter Täter zerstach in der Zeit von Samstag, 19.30 Uhr, bis Sonntag, 11.20 Uhr, den rechten Vorderreifen eines silbernen Audi A6, der in der Regiomontanusstraße in Königsberg geparkt war. Der Fahrzeughalterin entstand ein Schaden von etwa 80 Euro. Bereits zwei Wochen zuvor hatte es ein Unbekannter auf diesen Audi abgesehen. Vermutlich mit einem spitzen Gegenstand verkratzte der Täter die rechte Fahrzeugseite des Audi A6 und hinterließ einen Schaden von 1000 Euro. Das Auto stand damals ebenfalls in der Regiomontanusstraße auf einer gekennzeichneten Parkfläche. Bislang gibt es keine Hinweise auf die Verursacher. Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Haßfurt unter Telefon 09521/9270. red