Pottenstein — Am ersten Adventssonntag findet im und rund um das Bürgerhaus der Pottensteiner Weihnachtsmarkt statt. Viele Stände bieten schöne Geschenkideen zum Verkauf, fürs kulinarische Wohl ist wie immer bestens gesorgt.
Der Markt öffnet um 11 Uhr seine Pforten, das Programm beginnt um 14 Uhr mit der Begrüßung der Besucher durch das Pottensteiner Christkind und Bürgermeister Stefan Frühbeißer. Auch ein Auftritt der Gesangs- und Instrumentalgruppe der Graf-Botho-Schule unter der Leitung von Juliane Birner ist vorgesehen.
Wer das weihnachtlich geschmückte Felsenstädtchen einmal anders erleben möchte, für den werden ab 14 Uhr Kutschfahrten durch Pottenstein angeboten, Zustieg ist jeweils am Bürgerhaus.
Ab 15 Uhr spielt das "Pottensteiner Christmas-Quartett" unter der Leitung von Werner Engelhardt im Bürgerhaus auf. Ab 16 Uhr singt der Gesangverein Pottenstein unter der Leitung von Hans Gmelch weihnachtliche Weisen auf der Bühne, um 17 Uhr ist der Auftritt der Stadtkapelle Pottenstein unter der Leitung von Hermann Held im Programm.
Alle Kinder dürfen sich im Laufe des Nachmittags auf das Christkind freuen, das Geschenke verteilt.
Wer sich noch kurzfristig als Anbieter präsentieren möchte, kann sich telefonisch unter den Nummern 09243/1732 oder 212 bei Martina Frühbeißer anmelden. red