Schon vor dem letzten Spieltag der A-Klasse 6 sind fast alle Entscheidungen gefallen. Es stehen nur noch fünf Partien auf dem Programm, denn in Birnbaum wurde am Donnerstag gespielt, und die SG Lauenstein II tritt bekanntlich nicht mehr an.
Zwei Spiele finden schon heute um 16 Uhr statt. Dann wird sich der SV Reitsch gegen die SG Pressig in Richtung Kreisklasse verabschieden. Und der SV Knellendorf möchte mit einem Dreier gegen Ebersdorf in die Sommerpause gehen.
Der Zweikampf um Relegationsplatz 2 wird aller Voraussicht nach morgen ab 15 Uhr entschieden. Die besseren Karten hält der ASV Kleintettau II in der Hand, der gegen den TSV Steinberg II klar favorisiert ist. Der einzig verbliebene Kontrahent aus Nordhalben (gegen Nurn) ist vor einer Woche in Ebersdorf nur zu einem 2:2 gekommen und liegt jetzt zwei Punkte hinter den "Glasmachern". Der TSV Tettau (bei der SG Lahm-Hesselbach) kann in diesen Zweikampf nicht mehr eingreifen. han