Unlängst fand das erste ganztägige Chorseminar des ASV-Chors Niederndorf im Jahr 2016 mit professioneller Stimmbildung unter der versierten Anleitung durch die Sängerin und Stimmbildnerin Helena Steiner (Master-Studierende an der Musikhochschule Nürnberg) und unter der Gesamtleitung von Manfred Meier statt.
Es diente dem Einstieg in das Konzertprojekt "Missa Harmonia Mundi" von Lorenz Maierhofer. Viele Sprachen, ein christlicher Glaube - diese Messe zeichnet sich dadurch aus, dass in jedem Messteil der jeweilige lateinische Text und seine Übersetzung in verschiedene Landessprachen kompositorisch verarbeitet sind. Das Werk besteht aus neun Chorteilen und kann in unterschiedlichen vokal-instrumentalen Aufführungsvarianten erklingen. Dieses vielseitig verwendbare neue Standardwerk eignet sich für Gottesdienste, Feierstunden und geistliche Konzerte.
Der ASV-Chor Niederndorf wird die "Missa Harmonia Mundi " in seinen Konzerten am 16. Oktober in St. Kunigund, Eltersdorf, und am 23. Oktober in St. Josef, Niederndorf, zur Aufführung bringen. Interessierte Sängerinnen und Sänger können jederzeit zu den wöchentlichen Chorproben am Donnerstag um 20.15 Uhr ins ASV-Sportheim Niederndorf kommen.
Monika Mischke