Die Wanderausstellung "Astronomie für Alle!" macht Astronomie erfahrbar - mit interaktiven Exponaten für Kinder und für Erwachsene, die jeweils grundlegende Konzepte und Fragen der Astronomie erklären. Die Ausstellung wurde vom Haus der Astronomie, Heidelberg und dem Max-Planck-Institut für Astronomie organisiert und gestaltet, heißt es in einer Pressemitteilung. Geöffnet ist sie noch bis Freitag, 29. Oktober, täglich von 10 bis 17 Uhr. Treffpunkt ist das Biosphärenzentrum Rhön im "Haus der Langen Rhön", Unterelsbacher Str. 4, in Oberelsbach. Das Tragen einer FFP2-Maske ist erforderlich. sek