Aroha ist ein gelenkschonendes präventives Ausdauertraining, das kraftvolle Elemente aus dem Tanz der Maori mit den weichen, fließenden Bewegungen aus dem Tai Chi verbindet. Die Volkshochschule bietet an fünf Abenden ein Workout an, das im ständigen Wechsel von spannungsvollen, energiegeladenen und entspannenden Elementen Körper, Geist und Seele anspricht. Der Kurs beginnt am Montag, 22. Juli, um 18.30 Uhr in der Löwenstraße 16. Anmeldungen sind telefonisch unter 09561/88250 oder online auf www.vhs-coburg.de möglich. red