Forchheim — Einige Kindertagesstätten in Forchheim und Umgebung wollen die Öffentlichkeit weiter von ihren Argumenten in der gegenwärtigen Tarifauseinandersetzung überzeugen.
Am Donnerstag, 11. Juni, wollen die Kita Sattlertor, Kita Carl-Zeitler, Kita Kersbach, Gerhardinger Kinderhaus und die Kita Kauernhofen zwischen 13 und 18.30 Uhr mit Eltern und anderen Interessierten ins Gespräch kommen.
Deshalb werden sie in diesem Zeitraum einen gemeinsamen Informationsstand in der Forchheimer Innenstadt betreuen. red