Zu einem schweren Betriebsunfall kame es am Montag in Baiersdorf. Dabei erlitt ein 46-jähriger Mann lebensgefährliche Kopfverletzungen.

Der Unfall ereignete sich gegen 15.30 Uhr auf einer Baustelle am Igelsdorfer Weg. Aus noch nicht geklärter Ursache wurde der Mann von schweren Baumaterialien am Kopf getroffen. Lebensgefährlich verletzt wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Das zuständige Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Unfalls aufgenommen. pol