Seit Februar werden über den Verein "Lagfa Bayern" organsierte Sprachkurse für Asylbewerber angeboten. Die Einrichtung unterstützt damit eine ehrenamtliche Sprachförderung für Flüchtlinge nach dem Motto "Sprache schafft Chancen".
Heide Bächer aus Himmelkron hat diese Aufgabe ehrenamtlich übernommen und schult derzeit neun junge Asylbewerber in einem Grundkurs für die deutsche Sprache, zweimal in der Woche mit jeweils drei Unterrichtseinheiten.
"Die Jungs machen gut mit und verstehen unsere Sprache schon ganz gut, das Ausdrücken muss noch gelernt werden. Mir macht die Arbeit sehr viel Freude, weil ich auch sehe, dass dabei was rüberkommt. Ich empfinde dabei auch sehr viel Dankbarkeit", so Bächer. Rei.