In Gerolzhofen und Röthlein wurden die Kreismeisterschaften der Kegler-Jugend im Kreis Unterfranken Ost ausgetragen.
Die Goldmedaille holte sich mit großem Vorsprung bei der U14 Antonia Biener (Gut Holz Zeil). Bronze sicherte sich bei der U18 Fabian Deißler (Alle Neun Breitbrunn).
Ergebnisse, U14 weiblich: 1. Antonia Biener (Gut Holz Zeil) 995 Kegel, 2. Patricia Willacker (ESV Schweinfurt) 840, 3. Lara Eisenhut (DT Grafenrheinfeld) 747, 4. Sophie Martinez-Santa (ESV Schweinfurt) 705, 5. Sophie Gerisch (DJK Kirchaich) 705, 6. Jana Braun (DT Grafenrheinfeld) 702
U14 männlich: 1. Lars Dressler (Glück Auf Schweinfurt) 966, 2. Levin Termkolli (SKK Gerolzhofen) 919, 3. Christoph Krug (SE Röthlein) 859, 4. Florian Schreiner (DT Grafenrheinfeld) 858, 5. Sebastian Salberg (Gut Holz Zeil) 858, 6. Jan Simon Landeck (DT Grafenrheinfeld 811, 7. Moritz Heil (DJK Kirchaich) 777, 8.