Die Antiquitätentage in der Dr.-Stammberger-Halle sind Samstag, 13., und am Sonntag, 14. November, von 10 bis 18 Uhr für geimpfte oder genesene Besucher (2G-Regel) geöffnet. Darauf weisen die Veranstalter hin. Viele Anbieter aus ganz Deutschland offerieren ein vielseitiges und interessantes Sortiment schöner und rarer Dinge. Vielleicht lässt sich dabei bereits eine Weihnachtsüberraschung für die Lieben finden. red