Babysitter des Kinderbetreuungsdienstes, Kindertagespflegepersonen, Kitas, Kinderkrippen, Randzeitenbetreuung, "Lebensqualität für Generationen", Ganztagesklassen, Notfallbetreuung für Kinder und mehr - der Landkreis Kronach bietet viele unterschiedliche Formen von Kinderbetreuung an. Für eine bessere Vernetzung und einen bedarfsgerechten Ausbau des bestehenden Betreuungsangebots haben sich Ansprechpartner der jeweiligen Einrichtungen zur "Arbeitsgemeinschaft Betreuungsangebote für Kinder im Landkreis Kronach" zusammengefunden. Und es gibt auch schon ein erstes gemeinsames Projekt.
"Wir verstehen uns nicht als geschlossener Kreis, sondern sind offen für alle, die sich mit diesem Thema befassen", erklären die Verantwortlichen, die sich im Landratsamt Kronach zum zweiten Mal in dieser Runde trafen.