Interessierte Kinder und Jugendliche, die ab dem neuen Schuljahr die August-Kömpel-Musikschule, in Bad Brückenau besuchen möchten, können sich ab sofort zum Unterricht anmelden.

Auch für Erwachsene besteht die Möglichkeit, ein In­strument zu erlernen, heißt es in einer Pressemitteilung der Musikschule.

An der August-Kömpel-Musikschule werden derzeit 250 Schüler jeden Alters von 13 Musikpädagogen unterrichtet.

Unterrichtsangebot

Das Unterrichtsangebot umfasst folgende Bereiche: Elementarfächer: Musikgarten Phase 1 "Wir machen Musik" für Kinder ab 18 Monaten und Phase 2 "Der musikalische Jahreskreis" ab drei Jahre (beide in Eltern-Kind-Gruppen) sowie das zweijährige Angebot Musikalische Früherziehung für Kinder ab vier Jahre bis zur Einschulung.

Vokal- und Instrumentalfächer: Blockflöte, Veeh-Harfe, Gesang, Gitarre, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klavier, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Waldhorn, Tenorhorn/Bariton, Posaune, Tuba und Schlagzeug.

Informationen

Weitere Informationen gibt es unter Tel.: 09741/3541 (Dienstag bis Donnerstag, 14 bis 16 Uhr) oder per Mail unter musikschule-brk@t-online.de und im Internet unter www.musikschule-brk.de. red