Bad Brückenau — Die August-Kömpel-Musikschule startet am Dienstag, 15. September, ins neue Musikschuljahr. Rund 250 Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden von 13 hochqualifizierten Musikpädagogen unterrichtet.
Das Angebot reicht von Elementarunterricht über Instrumental- und Vokalfächer bis hin zu Ensembleunterricht, Förderunterricht für besonders begabte Schüler und das Rock & Pop Projekt "YoungBeats". Anmeldungen können noch für das zweijährige Elementarfach Musikalische Früherziehung für Kinder im Alter von vier Jahren entgegengenommen werden, ebenso für Blockflöte und die Streichinstrumente Violine, Viola und Violoncello.
Weitere Infos: Montag bis Mittwoch, 14 bis 16 Uhr, Tel.: 09741/ 3541, Mailmusikschule-brk@t-online.de und im Internet unter www.musikschule-brk.de. red